VEIT HEIDUSCHKA

AMOUR

Regie:
Michael Haneke
Jahr:
2012
Land:
F/D/A

Deutscher Titel:
LIEBE
BUCH:
Michael Haneke
KAMERA:
Darius Khondji
MIT Jean-Louis Trintignant, Emmanuelle Riva, Isabelle Huppert, Alexandre Tharaud, William Shimell

Länge:
110 min
Format:
Farbe, DCP
Fassung:
Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Anne und Georges – kultiviert und beide um die 80 – sind im letzten Lebensabschnitt angekommen, in dem es mehr denn je darauf ankommt, dass man sich zur Seite steht und immer auf den anderen verlassen kann. Anne erleidet einen Schlaganfall und die darauf folgende fehlgeschlagene OP macht sie zum Pflegefall. Ein eindrückliches Kammerspiel, ungeschönt und unbarmherzig. Georges erklärt Anne in einer Anekdote, dass er sich nicht mehr an einen Film erinnere, aber an das Gefühl, das dieser hinterlassen habe. An das Gefühl, das diese Tour de Force hinterlässt, wird man sich ebenfalls lange erinnern. (Kristina Höch)