Nikolaus Geyrhalter

7915 KM

Regie:
Nikolaus Geyrhalter
Jahr:
2008
Land:
A

BUCH:
Maria Arlamovsky, Nikolaus Geyrhalter, Wolfgang Widerhofer
KAMERA:
Nikolaus Geyrhalter
TON:
Lea Saby
SCHNITT:
Wolfgang Widerhofer

LÄNGE:
106 min
FORMAT:
Farbe, DCP
FASSUNG:
Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Auf den Spuren der Dakar 2007 geht 7915 KM auf die Suche und begegnet der vielfältigen Gegenwart Afrikas. Der Film verdeutlicht die Distanz, die durch politische und wirtschaftliche Verhältnisse, aber auch die gegenseitigen Vorurteile zwischen Europa und Afrika geschaffen wird. Und er macht die Nähe spürbar, die sich in den Erzählungen über den Alltag, die Arbeit, Sorgen und Hoffnungen auftut. Ohne die ernüchternde Realität aus den Augen zu verlieren, entsteht so eine Hommage an Menschlichkeit und Langsamkeit, die eingefahrene Wahrnehmungen in Frage stellt. (red)