Friedrich Wilhelm Murnau

PHANTOMBILDER | MURNAU’S 4 DEVILS – TRACES OF A LOST FILM

Regie:
Frieda Grafe/Enno Patalas | Janet Bergstrom
Jahr:
1988 | 2003
Land:
BRD | US



PHANTOMBILDER:

LÄNGE:
44 min
FORMAT:
Farbe und s/w, DigiBeta
FASSUNG:
deutsche Originalfassung

MURNAU’S 4 DEVILS – TRACES OF A LOST FILM:

LÄNGE:
40 min
FORMAT:
Farbe und s/w, digital
FASSUNG:
deutsche Originalfassung

VORFILM:
SATANAS (Fragment)
JAHR:
1919
LAND:
D

LÄNGE:
5 min
FASSUNG:
s/w, 35mm
FASSUNG:
stumm

VORFILM:
MARIZZA – GENANNT DIE SCHMUGGLER-MADONNA (FRAGMENT)
JAHR:
1922
LAND:
D

LÄNGE:
14 min
FORMAT:
s/w, 35mm
FASSUNG:
stumm

Gesamtlänge:
103 min

Materialien zu Murnau: eine filmkundliche Fernsehsendung über Murnau und sein Werk, Fragmente verlorener Filme aus der Frühphase in Deutschland und eine filmwissenschaftliche Spurensuche nach seinem zweiten Hollywoodfilm 4 DEVILS (1928) mit Janet Gaynor, Mary Duncan, Charles Morton, Barry Norton und Nancy Dressel, von dem nur Fotos, ein Script und Dokumente erhalten sind. (red)