Filmland Ukraine

NUMBERS

Regie:
Oleg Sentsov/Akhtem Seitablaev
Jahr:
UA/PL/CZ/F
Land:
2020

Originaltitel:
NOMERY
BUCH:
Oleg Sentsov
KAMERA:
Adam Sikora
MUSIK:
Milosh Elich
MIT:
Viktor Andrienko, Oleksandr Yarema, Viktor Zhdanov, Yevhen Chernykov, Agatha Larionova, Oleksandr Begma, Maksym Devizorov, Iryna Mak, Lorena Kolibabchuk, Denis Rodnyanskiy

LÄNGE:
104 min
FORMAT:
Farbe, DCP
FASSUNG:
ukrainische Originalfassung mit englischen Untertiteln

Agitprop meets Absurdes Theater: Zehn Männer und Frauen, »Nummern«, existieren an einem Nichtort, wo sie sich an gleichermaßen strenge wie sinnlose Rituale halten, die in einem Buch niedergeschrieben sind. Bis etwas Unvorhergesehenes geschieht und die vermeintliche Ordnung ins Wanken gerät … Oleg Sentsov (RHINO) verbringt nach einem Schauprozess 2014 mehrere Jahre lang in russischer Gefangenschaft, aus der er per E-Mail und Brief Regie für diese dystopische Parabel auf ein totalitäres System führt. (Florian Widegger)