, , ,

KINO ZUM MITNEHMEN

49,90

Filmprogramme in Österreich 1896–2020
Herbert Wilfinger
Band 1: Geschichte und Systematik
Band 2: Die österreichischen Filmprogrammserien
© Filmarchiv Austria, 2020

Broschur, ca. 600 Seiten pro Band

2. Auflage

In Nachdruck

Nicht vorrätig

Die erste Auflage dieses Standardwerks zur Geschichte der Programmhefte war binnen eines Monats nach Erscheinung vergriffen. Die heiß ersehnte zweite Auflage ist ab Juli 2021 verfügbar.

Seit den Anfängen des Kinos wurden in Österreich begleitende Filmtexte in Form von Programmen herausgegeben. Die in verschiedenen Kleinverlagen hergestellten und oft kunstvoll gestalteten Filmprogramme zählen heute zu den wichtigsten Primärquellen der Filmgeschichte und repräsentieren ein faszinierendes kulturhistorisches Universum, das bis dato als kaum erschlossen galt.

In keinem anderen Land der Welt wurden seit Beginn der 1910er-Jahre ohne Unterbrechung Filmprogramme, noch dazu in derartiger Vielfalt, publiziert. Dank der jahrelangen akribischen Arbeit der Abteilung Filmdokumentation ist es dem Filmarchiv Austria gelungen, die international vielleicht umfangreichste Filmprogramm-Sammlung aufzubauen.

Der Filmhistoriker Herbert Wilfinger, seit Jahrzehnten mit der Materie Filmprogramme befasst, legt nun auf Basis dieser Sammlung sowie seiner eigenen Programmbestände mit einer zweibändigen Grundlagenarbeit eine erste fundierte Gesamtdarstellung zur Geschichte der Film- und Kinoprogramme in Österreich vor.