Jüdischer Filmclub Wien

VEAZ HI HEGIAA

Director:
Roee Florentin
Release Year:
2017
Country:
IL

Englischer Titel:
AND THEN SHE ARRIVED
BUCH:
Shai Lahav
KAMERA:
Yael Klopmann, Amit Yasur
MUSIK:
Dudush Kalmas
MIT:
Michael Aloni, Chen Amsalem, Efrat Dor, Gal Friedman, Orna Banai, Gidi Gov, Yoav Kutner, Shmuel Vilozni

LÄNGE:
104 min
FORMAT:
Farbe, Blu-ray
FASSUNG:
hebräische Originalfassung mit englischen Untertiteln

Termine

Keine aktuellen Termine vorhanden

Mit einer Einführung von Klaus Davidowicz und Frank Stern

Der absolute Frühlingsfilm für 30-Jährige und deren jüngere Geschwister, für Mütter, die in Haifa den jiddischen Kochrezepten nachtrauern und für LiebhaberInnen der kurdischen Küche vor allem in Jerusalem. Aschkenasi-Boy soll Aschkenasi-Girl heiraten. Die Langeweile scheint geregelt, der Hochzeitssaal muss noch reserviert werden, doch da kommt die Musik dazwischen und die unwiderstehliche Würze der kurdischen Küche … Ein Beziehungsroadmovie zwischen Haifa und Jerusalem, in dem die Kamera den munter zerbröselnden Klischees von Aschkenasim und Mizrachim so folgt, dass sich uns ein neuer Blick auf Israel eröffnet. (Frank Stern)