Hedy Lamarr

SAMSON AND DELILAH

Director:
Cecil B. DeMille
Release Year:
1949
Country:
US

Deutschter Titel:
SAMSON UND DELILAH
BUCH:
Jesse Lasky Jr., Fredric M. Frank, nach einem Treatment von Harold Lamb und Wladimir Zeev Jabotinsky
KAMERA:
George Barnes
MUSIK:
Victor Young
MIT:
Hedy Lamarr, Victor Mature, George Sanders, Angela Landsbury, Henry Wilcoxon, Olive Deering

LÄNGE:
131 min
FORMAT:
Farbe, DCP
FASSUNG:
englische Originalfassung

Cecil B. DeMille, der Großmeister der monumentalen Bibelfilme, produziert 1949 gemeinsam mit Hedy Lamarr und Victor Mature die Geschichte aus dem Buch der Richter. Angereichert mit Ideen des Romanautors Wladimir Zeev Jabotinsky und christlichen Überlieferungen wird SAMSON UND DELILAH zu einem die Stärken der Bibel glättenden, mithin jugendfreien Epos aus antiken Tagen. Hedy Lamarr als verführerische Heldin spielt alle an die Wand, schneidet dem Helden lustvoll das schwarze Haupthaar ab, verrät ihn, um ihn schließlich mit einer Peitsche seiner Bestimmung als Retter Israels zuzuführen. Die bis heute bildgewaltigste Verfilmung des Stoffes und wahrscheinlich Lamarrs filmischer Karrierehöhepunkt der Nachkriegszeit, ein spektakulärer »movie for DeMillions« (New York Times). (Frank Stern)