Film Noir Reloaded

A LADY WITHOUT PASSPORT

Director:
Joseph H. Lewis
Release Year:
1950
Country:
US

BUCH:
Lawrence Taylor, Howard Dimsdale, Cyril Hume
KAMERA:
Paul Vogel
MUSIK:
David Raksin
MIT:
Hedy Lamarr, John Hodiak, James Craig, George Macready, Steven Geray

LÄNGE:
74 min
FORMAT:
s/w, 16mm
FASSUNG:
englische Originalfassung

Termine

Keine aktuellen Termine vorhanden

Mit psychoanalytischem Kommentar von Jeanne Wolff Bernstein und Einführungen von Sonja Gassner und Frank Stern sowie anschließendem Publikumsgespräch

Im Rahmen der Film-Noir-Exil-Filmreihe spielt Hedy Lamarr in diesem 1950 gedrehten Film eine Wiener Schoah-Überlebende, die versucht, von Kuba aus in die USA zu gelangen. Wie Hunderttausende andere Flüchtlinge hat sie keinen Pass. Es ist ein Immigrationsdrama, das auch 2018 spielen könnte. Die amerikanischen Einwanderungsbehörden haben Undercover-Agenten eingesetzt, um die illegale Einwanderung zu verhindern. Doch haben Agenten meist eine berufsbehindernde Schwäche – sie verlieben sich zu schnell … (Frank Stern)