DIE STADT OHNE JUDEN

19,90

Neu rekonstruierte und digital restaurierte Fassung
© Filmarchiv Austria, 2018

 

Erhältlich ab 9.11.2019

 

91 Minuten, mit englischen Untertiteln
DVD / Codefree / PAL
ISBN 978-3-902781-65-9

Der Staat Utopia wird von Arbeitslosigkeit und einer rasch fortschreitenden Inflation heimgesucht. Während die Lebensmittelpreise explodieren, demonstrieren die Massen in den Straßen. Die antisemitischen Großdeutschen, allen voran die beiden Abgeordneten Rat Bernart und Volbert, nehmen diese Situation zum Anlass, den Juden die Schuld an der Misere zu geben. In einer Parlamentssitzung wird ihre Ausweisung beschlossen ... Bisher war DIE STADT OHNE JUDEN nur fragmentarisch und in Bezug auf die Handlung in einer verharmlosenden Version erhalten. Nach einer sensationellen Wiederentdeckung bisher verschollener Sequenzen im Jahr 2015 konnte das Filmarchiv Austria dieses einzigartige Zeitdokument, mithilfe einer erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne, vollständig rekonstruieren und digital restaurieren.

Ähnliche Artikel