HEIMATFILM

THUNDERHEART

Regie:
Michael Apted
Jahr:
1992
Land:
US

DEUTSCHER TITEL:
HALBBLUT
BUCH:
John Fusco
KAMERA:
Roger Deakins
MUSIK:
James Horner
MIT:
Val Kilmer, Sam Shepard, Graham Greene, Fred Dalton Thompson, Chief Ted Thin Elk, Dennis Banks

LÄNGE:
119 min
FORMAT:
Farbe, 35mm
FASSUNG:
englische Originalfassung

Im abgelegenen Sioux-Reservat Pine-Ridge in South Dakota ist ein Stammesführer erschossen worden, das Motiv der Tat unklar. Ein junger, unerfahrener FBI-Ermittler soll, weil er indianisches Blut in sich trägt und so vielleicht Zugang zu seinen »Brüdern« hat, in den morschen Bretterbuden und desolaten Wohnwägen den Fall aufklären. An seiner Seite ein lakonischer Stammespolizist, der ihm hilft, die »richtige Fährte« zu finden, die ins Quellgebiet des Rothirsch-Plateaus führt, wo heimlich nach Uran gebohrt wird. 1991 hatte Apted in INCIDENT AT OGLALA dokumentarisch die fragwürdige Verurteilung eines Bürgerrechtlers des American Indian Movement hinterfragt, nun erzählt er von einem, der sich zurechtfinden muss in einer ihm fremden Heimat, die zwar seine Identität bestimmt, aber auch kulturelle Konflikte heraufbeschwört. (Brigitte Mayr)