DIE BIBLIOTHEK IM FILM

THE SHAWSHANK REDEMPTION

Regie:
Frank Darabont
Jahr:
1994
Land:
US

Deutscher Titel:
DIE VERURTEILTEN
BUCH:
Frank Darabont, nach der Erzählung Rita Hayworth and Shawshank Redemption von Stephen King
KAMERA:
Roger Deakins
MUSIK:
Thomas Newman
MIT:
Tim Robbins, Morgan Freeman, Bob Gunton, William Sadler, Clancy Brown

Länge:
142 min
Format:
Farbe, 35mm
Fassung:
Originalfassung

Unschuldig zu zwei Mal »lebenslänglich« verurteilt, muss Banker Andy Dufresne seine Strafe in Shawshank absitzen, wo Gewalt und Demütigung an der Tagesordnung stehen. Im Laufe der Zeit entwickelt er eine tiefe Freundschaft zu seinem Mithäftling Red, und sein Talent im Umgang mit Finanzen verschafft ihm einige Privilegien. Darunter fällt auch die Betreuung der Gefängnisbibliothek, die ihm nicht nur Sicherheit bietet, sondern auch besonderen Stellenwert in seinem Alltag einnimmt. Was niemand ahnt – Andy verfolgt noch einen ganz anderen Plan, auch wenn dessen Umsetzung neunzehn Jahre dauert … (Kristina Höch)