Kino wie noch nie 2018

THE PEOPLE VS. LARRY FLYNT

Regie:
Miloš Forman
Jahr:
1996
Land:
US

DEUTSCHER TITEL:
LARRY FLYNT – DIE NACKTE WAHRHEIT
BUCH:
Scott Alexander, Larry Karaszewski
KAMERA:
Philippe Rousselot
MUSIK:
Thomas Newman
MIT:
Woody Harrelson, Courtney Love, Edward Norton, James Cromwell, Crispin Glover, Larry Flynt

LÄNGE:
130 min
FORMAT:
Farbe, 35mm
FASSUNG:
Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Wieder einmal nimmt sich Miloš Forman der Biografie eines unangepassten Außenseiters an und hält seiner prüden Wahlheimat den Spiegel vor. Larry Flynt lebt den amerikanischen Traum: Als Herausgeber des Erotikmagazins Hustler hat er es ganz nach oben geschafft, doch mit seinen Provokationen eckt er naturgemäß bei zahllosen Moralaposteln an. Zuerst will man ihm juristisch ans Leder, später wird er sogar zur Zielscheibe eines Attentats. Die Verquickung von »Dokumentation, Opernhaftigkeit und Ironie zu einem brillanten Porträt, das an einem Extremfall die elementare Bedeutung des Rechts auf freie Meinungsäußerung darstellen will« (Filmdienst), zählt zu Formans späten Triumphen. (Florian Widegger)

  • Stempel Milos Forman