SUCHE ARBEIT, MACHE ALLES

THE MASS OF MEN

Regie:
Garbriel Gauchet
Jahr:
2012
Land:
GB

BUCH:
Gabriel Gauchet, Rungano Nyoni
KAMERA:
Nick Cooke
MIT:
Peter Faulkner, Jane McDowell, Dominic Kinnaird

Länge:
17 min
Format:
Farbe, DCP
Fassung:
Englische Originalfassung


Vorfilm 1:
TAGELÖHNER SYNDROM
Regie:
Rita Bakacs
Jahr:
2015
Land:
D
BUCH:
Rita Bakacs
KAMERA:
Rasmus Sievers

Länge:
30 min
Format:
Farbe, DCP
Fassung:
Deutsche Originalfassung


Vorfilm 2:
NEZAPOSLENI LJUDI DIE ARBEITSLOSEN
Regie:
Želimir Žilnik
Jahr:
1968
Land:
YU
BUCH:
Želimir Žilnik
KAMERA:
Petar Latinovic´

Länge:
13 min
Format:
s/w, 35mm
Fassung:
Originalfassung mit englischen Untertiteln
Mit einer Einführung von Brigitte Mayr.

Wer von den Wartenden in einer Berliner Schnellvermittlungsbörse wird heute einen Job ergattern? Ein »dokumentarisches Kammerspiel« in einem sozialen Raum, in dem gemeinsam geraucht, gescherzt, geklagt wird. Und gehofft: auf eine feste Arbeit! Altmeister Žilnik fokussiert auf die Probleme Betroffener im ehemaligen Jugoslawien der 1960er-Jahre und die widersprüchliche Situation der Arbeitslosigkeit, die es ja eigentlich in einer sozialistischen Gesellschaft gar nicht hätte geben dürfen. Richard, 55 Jahre, arbeitslos, erscheint drei Minuten zu spät zu seinem Beratungstermin in einem Jobcenter. Gnadenlos streicht ihm seine Sachbearbeiterin die Bezüge … Ein filmischer Traktat über die menschliche Natur, deren Widersprüchlichkeit in Krisensituationen, Furcht, Feigheit, Verzweiflung und Wut Bahn bricht. (Michael Omasta/Brigitte Mayr)