Höhenfeuer

LES PETITES FUGUES

Regie:
Yves Yersin
Jahr:
1979
Land:
CH/F

Deutscher Titel:
KLEINE FLUCHTEN
Alternativtitel:
CHLINI SPRÜNG
BUCH:
Yves Yersin, Claude Muret
KAMERA:
Robert Alazraki
MUSIK:
Léon Francioli, Guillermo Villegas, Jean-François Farjon
MIT:
Michel Robin, Fabienne Barraud, Dore De Rosa, Fred Personne, Mista Préchac

LÄNGE:
145 min
FORMAT:
Farbe, 35mm
FASSUNG:
französische Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Viele Jahre hat Knecht Pipe auf einem verschlafenen Bauernhof bescheiden gedient, als er sich von seiner Rente ein »Töff« gönnt. Unter Anleitung von Saisonarbeiter Luigi endet die erste Fahrt noch im Straßengraben, aber schon bald braust er mit seinem Moped durch die Gegend wie ein Junger und er-fährt ein neues Stück Freiheit. Zuhause bleiben seine Erkundungsfahrten indes nicht unbemerkt … Älterwerden, Weggehen, Neuanfangen – der Schweizer EASY RIDER verhandelt viele große Themen leichtfüßig, ja geradezu beiläufig. Die schelmische wie Mut machende Geschichte einer Selbstbefreiung, in der stimmige Realitätsschilderung und magische Fantasie Hand in Hand gehen, wurde mit Filmpreisen überhäuft und weit über die Landesgrenzen hinaus ein Publikumsrenner. (Florian Widegger)