Kino wie noch nie

FIRST COW

Regie:
Kelly Reichardt
Jahr:
2019
Land:
US

BUCH:
Kelly Reichardt
KAMERA:
Christopher Blauveltx
MUSIK:
William Tyler
MIT:
John Magaro, Orion Lee, Toby Jones, Ewen Bremner, Scott Shepherd, Lily Gladstone

LÄNGE:
122 min
FORMAT:
Farbe, DCP
FASSUNG:
englische Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Vorfilm:
DIE UND DER VON DA UND DORT

REGIE:
Lisa Weber
JAHR:
2011
LAND:
A

LÄNGE:
7 min
FORMAT:
Farbe, DCP
FASSUNG:
deutsche Originalfassung mit englischen Untertiteln
  • Sticker Viennale Favorites
Vorfilm in Kooperation mit Cinema Next

Oregon 1820. Der schüchterne Cookie, der als Koch seinen mickrigen Tagelohn verdient, trifft auf den chinesischen Immigranten King-Lu. Dieser erzählt ihm von der ersten Milchkuh in der Region, die einem reichen Engländer gehört. Die beiden beginnen, die Kuh nachts heimlich zu melken und produzieren mit der gewonnenen Milch Gebäck für den Verkauf am Markt. Die Popularität ihrer Kekse macht auch vor den oberen Schichten nicht Halt … Regisseurin Kelly Reichardt kreiert eine visuell eindrucksvolle, ruhige Fabel über die unerbittlichen Gesetze des Kapitalismus. (Susanne Gottlieb)