Kino auf Welteroberung

DER VERLORENE KONTINENT

Regie:
Enrico Gras/Giorgio Moser/Leonardo Bonzi/Mario Craveri
Jahr:
1955
Land:
I

Originaltitel:
CONTINENTE PERDUTO
BUCH:
Ennio Flaiano, Enrico Gras, Giorgio Moser
KAMERA:
Mario Craveri
MUSIK:
Angelo Francesco Lavagnino

LÄNGE:
85 min
FORMAT:
Farbe, 35mm
FASSUNG:
deutsche Fassung

Der erste italienische Cinemascope-Film entführt sein Publikum in den fernen Osten, genauer ans Sunda-Archipel. Dort war die Crew unterwegs, um eine Fülle an atemberaubenden Naturaufnahmen zurückzubringen und eine so nie zuvor auf der Leinwand gesehene exotische Welt voll fremdartiger Gebräuche und Rituale vor den Augen der Zuschauer auferstehen zu lassen, in der seelische Kraft und religiöser Kult die Triebfeder allen Handelns sind. Ausgezeichnet mit dem Spezialpreis der Jury in Cannes – nicht weniger als eine totale Rarität. (Florian Widegger)