Second Life

ACTION MAN

Regie:
Jean Delannoy
Jahr:
1966
Land:
F/I

Originaltitel:
LE SOLEIL DES VOYOUS
BUCH:
Alphonse Boudard, Jean Delannoy
KAMERA:
Walter Wottitz
MUSIK:
Francis Lai
MIT:
Jean Gabin, Suzanne Flon, Robert Stack, Walter Giller, Margaret Lee

LÄNGE:
101 min
FORMAT:
Farbe, 35mm
FASSUNG:
deutsche Fassung

Denis, Betreiber eines Restaurants, war in seiner Vergangenheit ein akribisch agierender Gangster, der den Absprung in ein geregeltes Leben geschafft hat. Als er zufällig einen Freund aus alten Tagen trifft, beschließen sie, einen letzten großen gemeinsamen Coup zu landen: Ziel ist die Bank direkt gegenüber von Denis’ Haus … Jean Gabin spielt den in die Jahre gekommenen Ganoven mit Bravour und kann sich dabei auf ein psychologisch stimmiges Drehbuch und die gekonnte Regie von Jean Delannoy verlassen, der mit ihm zuvor bereits einen MAIGRET-Film gedreht hat. (Raimund Fritz)