Christian Berger

WERKSTATTGESPRÄCH MIT CHRISTIAN BERGER

Eintritt frei

Wenn es einen Themenkomplex gibt, der Christian Berger in seiner nahezu 50 Jahre langen Profession als Kameramann beschäftigt hat, dann ist es wohl das Licht. Die konsequente Auseinandersetzung damit hatte sogar die Entwicklung eines eigenen Beleuchtungssystems zur Folge. Über die Herausforderungen und Veränderungen, die mit dem Wandel von der analogen zur digitalen Aufzeichnung einhergehen, spricht Berger gemeinsam mit seinem langjährigen Mitarbeiter Jakob Ballinger. Moderiert wird das Gespräch von Kameramann Fabian Eder. (red)

Bild: © Christian Berger