Kino wie noch nie

THE DOORS: WHEN YOU’RE STRANGE

Director:
Tom DiCillo
Release Year:
2009
Country:
US

Buch:
Tom DiCillo
Kamera:
Paul Ferrara
Musik:
The Doors, Tom DiCillo
Mit:
Jim Morrison, Ray Manzarek, Robby Krieger, John Densmore, Johnny Depp (Erzähler)

Länge:
86 min
Format:
Farbe, 35mm
Fassung:
englische Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Termine

Keine aktuellen Termine vorhanden

Tom DiCillo öffnet die Türen: Teils lange unzugängliches Archivmaterial von Kameramann Paul Ferrara wirft ein neues Licht auf die Band und die Jahre zwischen den ersten Auftritten bis hin zu Morrisons Tod 1971. Im Mittelpunkt seines Dokumentarerstlings stellt DiCillo aber weniger die legendären Exzesse des Club-27-Ehrenmitglieds, als vielmehr die künstlerische Kompromisslosigkeit der vier Musiker, die den Sound der 60er gelebt und entscheidend mitgeprägt haben. Outtakes von Morrisons Experimentalfilm HWY: AN AMERICAN PASTORAL ziehen zudem eine weitere Wahrnehmungsebene ein, erfährt er hier schließlich höchstpersönlich im Autoradio von seinem Tod. (Silvia Breuss)