Wolfgang Murnberger

SILENTIUM

Director:
Wolfgang Murnberger
Release Year:
2004
Country:
A

BUCH:
Wolfgang Murnberger, Josef Hader, Wolf Haas, nach seinem Roman
KAMERA:
Peter von Haller
MUSIK:
Sofa Surfers
MIT:
Josef Hader, Simon Schwarz, Joachim Król, Maria Köstlinger, Udo Samel, Jürgen Tarrach, Rosie Alvarez, Georg Friedrich, Anne Bennent, Christoph Schlingensief, Herr Hermes (Erzähler)

LÄNGE:
116 min
FORMAT:
Farbe, 35mm
FASSUNG:
deutsche Originalfassung
SO 4.12.: In Anwesenheit von Josef Hader und Wolfgang Murnberger

Salzburg ist im Sommer nicht nur Treffpunkt der Hochkultur und Adabeis, sondern auch Schauplatz eines Verbrechens: Der Schwiegersohn des Festspielpräsidenten wird tot am Fuße des Mönchsbergs gefunden. Selbstmord, vermutlich. Die Witwe engagiert Brenner, inzwischen Kaufhausdetektiv, der mit Berti die Ermittlungen aufnimmt, die sie tief hinein in einen Knabenkonvikt führen und noch tiefer in das, was man österreichische Mentalität nennen könnte. Wolfgang Murnberger: »SILENTIUM ist für mich eine Tragikomödie mit der Maske eines Krimis. Ich wollte humorvolle, spannende, brutale, traurige und poetische Filmszenen, in manchmal schwindelerregendem Tempo miteinander verbinden, um dem Publikum ein anregendes Wechselbad an Gefühlen zu bieten.« (Florian Widegger)