Münchner Freiheit

OH HAPPY DAY

Director:
Zbyněk Brynych
Release Year:
1970
Country:
BRD

BUCH:
Alexander Fuhrmann
KAMERA Josef Vaniš
MUSIK:
Peter Thomas
MIT:Anne-Marie Kuster, Amadeus August, Nadja Tiller, Hanne Wieder, Karl-Michael Vogler, Siegfried Rauch, Peter Kern

LÄNGE:
90 min
FORMAT:
Farbe, 35mm
FASSUNG:
deutsche Originalfassung

Dates

Keine aktuellen Termine vorhanden

Innerhalb nur weniger Monate dreht der Exiltscheche Zbyněk Brynych drei Filme (und zahlreiche Fernsehserien) in München, mit denen er sich nicht nur ins Herz der Stadt, sondern auch in die Herzen all jener Filmfans einschreibt, die seine ekstatischen Bild- und Tonfluten seitdem (wieder) entdecken. Die Geschichte um ein pubertierendes Mädchen aus gutem Hause, das sich von seinem tristen Umfeld nicht verstanden fühlt und auszubrechen versucht, ist eigentlich nebensächlich. Beeindruckend ist vielmehr, wie dieser Wirbelwind von einem Film ihre Gedanken und Empfindungen zu übersetzen vermag. Einen schöneren Coming-of-Age-Film hat man lange nicht gesehen! (Florian Widegger)