Wim Wenders

NICK’S FILM – LIGHTNING OVER WATER

Director:
Nicholas Ray/Wim Wenders
Release Year:
1980
Country:
BRD/S

BUCH:
Nicholas Ray, Wim Wenders
KAMERA:
Ed Lachman, Mitch Dubin, Timothy Ray
MUSIK:
Ronee Blakley
MIT:
Nicholas Ray, Wim Wenders, Ronee Blakley, Susan Ray, Tom Farrell, Gerry Bammann

LÄNGE:
90 min
FORMAT:
Farbe, 35mm
FASSUNG:
englische Originalfassung

Termine

Keine aktuellen Termine vorhanden

Der Anfang verweist auf DER AMERIKANISCHE FREUND: Ein Taxi hält auf einer New Yorker Straße, ein Mann steigt aus, betritt ein Gebäude. Doch es ist nicht Dennis Hopper, sondern Wim Wenders, der in einem der Apartments Nicholas Ray besucht, jenen Unbequemen Hollywoods, der James Dean zum Durchbruch verhalf oder Sterling Hayden zur Gitarre greifen ließ. Nick ist vom Krebs gezeichnet, aber voller Tatendrang. Die beiden planen, gemeinsam einen Film zu drehen, um sein Sterben hinauszuzögern. Und so ist dieser beeindruckende wie leichtfüßige Essay zweier Ausnahmeregisseure, spielerisch changierend zwischen Doku und Fiktion, nicht weniger als das Anfilmen gegen den Tod, der zum Wettlauf gegen die unerbittliche Zeit wird: der Abschied von einem Freund, der Abschied vom Leben. (Florian Widegger)