25 Jahre Amour Fou

NAKED OPERA

Director:
Angela Christlieb
Release Year:
2013
Country:
LUX/D

BUCH:
Patricia Fürst
KAMERA:
Jerzy Palacz
MUSIK:
André Mergenthaler
MIT:
Marc Rollinger, Jordan Fox, Nilton Martins, Marc Clément

LÄNGE:
85 min
FORMAT:
Farbe, DCP
FASSUNG:
deutsche/luxemburgische Originalfassung
SA 28.11.: In Anwesenheit von Angela Christlieb

Marc Rollinger ist Arbeitstier und exzentrischer Lebemann. Sein Reiseplan folgt dem Spielplan von Don Giovanni. Mindestens einmal im Monat versucht er, die Oper zu sehen, und scheut dabei weder Kosten noch Mühen. Eine fixe Konstante ist sein iPhone, während vor allem seine Liebhaber eine hohe Fluktuationsrate aufweisen. Die selbsternannte »unberechenbare Diva« ist aber nicht unverwundbar, sondern gesundheitlich stark angeschlagen, und so wechseln Bilder von luxuriösen Hotel- und tristen Krankenzimmern einander ab. In Rollinger laufen Pomp, Alltägliches, Brillanz, Unsicherheit, Einsamkeit und große Leidenschaft zusammen. Eine tragische Figur, die nicht nur in Szene gesetzt wird, sondern sich selbst inszeniert, was die Realitätsebenen dieser Dokumentation zeitweise verschwimmen lässt. (Kristina Höch)