Joe May

MAZURKA

Director:
Willi Forst
Release Year:
1935
Country:
D

BUCH:
Hans Rameau
KAMERA:
Konstantin Tschet
MUSIK:
Peter Kreuder
MIT:
Pola Negri, Albrecht Schoenhals, Paul Hartmann, Ingeborg Theek, Franziska Kinz, Inge List, Margarethe Schön, Ruth Eweler, Friedrich Kayßler

LÄNGE:
91 min
FORMAT:
s/w, 35mm
FASSUNG:
deutsche Originalfassung

Termine

Keine aktuellen Termine vorhanden

Warum tötet die einst gefeierte Sängerin Vera Petrowna Kowalska den Starpianisten Grigorij Michailow? Die Sängerin wird angeklagt und schweigt beharrlich. Erst als ihr Koffer mit kompromittierenden Papieren gefunden und auf flehentliches Bitten der Angeklagten die Öffentlichkeit »wegen Gefährdung der Sittlichkeit« ausgeschlossen wird, beginnt Vera Kowalska ihre erschütternde Geschichte zu erzählen. Pola Negri kam auf Bitte von Produzent Arnold Pressburger aus den USA. Es wird die letzte genehmigte Produktion der noch nicht »arisierten« Cine-Allianz. (Christoph Fuchs)