Wild Friday Night

HAPPY BIRTHDAY, LAURA GEMSER!

Director:
José María Forqué | Joe D’Amato
Release Year:
1978 | 1978
Country:
I/E | I



DIE FRAU VOM HEISSEN FLUSS:

Originaltitel:
LA MUJER DE LA TIERRA CALIENTE
BUCH:
Adriano Bolzoni, José María Forqué, Hermógenes Sáinz
KAMERA:
Alejandro Ulloa
MUSIK:
Carlo Savina
MIT:
Stuart Whitman, Laura Gemser, Pilar Velázquez, Francisco Algora, Antonio Gamero

LÄNGE:
79 min
FORMAT:
Farbe, 35mm
FASSUNG:
deutsche Fassung

SKLAVENMARKT DER WEISSEN MÄDCHEN:

Originaltitel:
LA VIA DELLA PROSTITUZIONE
BUCH:
Joe D’Amato, Romano Scandariato
KAMERA:
Joe D’Amato
MUSIK:
Nico Fidenco
MIT:
Laura Gemser, Ely Galleani, Gabriele Tinti, Venantino Venantini, Pierre Marfurt

LÄNGE:
86 min
FORMAT:
Farbe, 35mm
FASSUNG:
deutsche Fassung

Unbemerkt von der Öffentlichkeit feierte Kinogöttin Laura Gemser am 5. Oktober ihren 70. Geburtstag. Für uns Grund genug, ihr an diesem Abend »Leinwand frei« zu geben. Als namenlose Tramperin in einem Pferdeanhänger zieht sie nicht nur uns, sondern auch Hollywood-Altstar Stuart Whitman in ihren Bann: In der Hitze und Enge des Gefährts erzählen sie sich ihre Lebens- und Leidensgeschichten, während die beiden Fahrer vorne für manch komödiantischen Einschub sorgen. Ein entspannt erzähltes Roadmovie, von dem ein geheimnisvoller Zauber ausgeht – wohl auch wegen Lauras geradezu mystischer Präsenz. Handfester dann ihr Einsatz bei Stammregisseur Joe D’Amato: Ein letztes Mal ist sie als BLACK EMANUELLE undercover an exotischen Schauplätzen unterwegs und deckt die Machenschaften fieser Mädchenhändler auf – mit vollem Körpereinsatz, versteht sich! (Florian Widegger)