BRDDR

DIDI – DER EXPERTE

Director:
Reinhard Schwabenitzky
Release Year:
1988
Country:
BRD

BUCH:
Hartmann Schmige, Christian Rateuke
KAMERA:
Joseph Vilsmaier
MUSIK:
Konstantin Wecker
MIT:
Dieter Hallervorden, Walo Lüönd, Peter Fricke, Gert Haucke, Elfi Eschke, Steven Bennett

LÄNGE:
93 min
FORMAT:
Farbe, 35mm
FASSUNG:
deutsche Originalfassung

Stellvertretend für den Boom deutscher Komödienserials, in denen TV-Stars ab Mitte der 80er die Kinoleinwände erobern, steht dieser – immerhin von einem Österreicher inszenierte – Politklamauk. Dem Mechaniker Willy, ein Durchschnittstyp von nebenan, sind Politiker generell ein Dorn im Auge. Nach einem Unfall leidet er an Gedächtnisverlust und wird mit einem amerikanischen Wahlkampfexperten verwechselt. Mit hemdsärmeligen Sprüchen (»Wir müssen die Schrauben anziehen!«) steigt er zum Heilsbringer seiner Partei auf, bis ihm dämmert, mit wem er sich da eingelassen hat. (Florian Widegger)