Peter Handke

DER KURZE BRIEF ZUM LANGEN ABSCHIED

Director:
Helmut Vesely
Release Year:
1976
Country:
BRD

BUCH:
Helmut Vesely, nach der Erzählung von Peter Handke
KAMERA:
Petrus Schloemp
MUSIK:
Brian Eno
MIT:
Thomas Astan, Geraldine Chaplin, Alexander Hey, Miguel Canteras, Fritz Schwennicke

LÄNGE:
97 min
FORMAT:
Farbe, Beta-SP
FASSUNG:
deutsche Originalfassung

Auf der Suche nach seiner Frau, die ihn verlassen hat, reist ein Schriftsteller durch die USA. Getrieben von den Erinnerungen und Reflexionen wird die Fahrt zur Reise ins Ich. Begegnungen, Lektüre und Erfahrungen lassen den Protagonisten reifen und ein Selbstverständnis abseits aller Entfremdung entwickeln, die auf verschiedensten Ebenen in Handkes Vorlage literarisch vorverankert ist. Sie gilt als wegweisender Text einer neuen Innerlichkeit und poetischen Subjektivität, mit der filmischen Umsetzung hatte der Autor selbst eher weniger Freude. (red)