BRDDR

DAS VERSPRECHEN

Director:
Margarethe von Trotta
Release Year:
1994
Country:
D

BUCH:
Peter Schneider, Margarethe von Trotta
KAMERA:
Franz Rath
MUSIK:
Jürgen Knieper
MIT:
Meret Becker, Corinna Harfouch, Anian Zollner, August Zirner, Susanne Ugé, Eva Mattes, Hark Bohm

LÄNGE:
116 min
FORMAT:
Farbe, 35mm
FASSUNG:
deutsche Originalfassung

Groß und bedeutungsvoll sucht man, bereits einige Jahre wieder vereint, nun auch im Kino nach dem, was Ost und West nach so langer Trennung wieder zusammenschweißen kann. Was liegt da näher, als eine große Liebesgeschichte zu erzählen, deren Anfang und Schlusspunkt von Mauerbau und Mauerfall markiert und die durch die jeweiligen politischen Umstände in 28 Jahren verunmöglicht wird? Nach wie vor ist von Trottas Zugang umstritten, dennoch zählt DAS VERSPRECHEN zu den ersten Filmen, die – gewissermaßen staatstragend – Zeitgeschichte zu vermitteln versuchen. (Florian Widegger)