Kino wie noch nie

COLD WAR – DER BREITENGRAD DER LIEBE

Director:
Paweł Pawlikowski
Release Year:
2018
Country:
PL/GB/F

Originaltitel:
ZIMNA WOJNA
Buch:
Paweł Pawlikowski, Janusz Głowacki
Kamera:
Łukasz Żal
Musik:
Marcin Masecki
Mit:
Tomasz Kot, Joanna Kulig, Borys Szyc, Agata Kulesza, Jeanne Balibar, Cédric Kahn

Länge:
84 min
Format:
s/w, DCP
Fassung:
polnische Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Von der Volksweise zum Jazz ist es nur scheinbar eine weite Reise, denn Musik kennt bekanntlich keine Grenzen. Grenzenlos scheint auch die unbändige Liebe, die zwischen Komponist Wiktor und Sängerin Zula im Polen des Jahres 1949 entbrennt. Und doch gibt es so vieles, was sie immer wieder trennt – das beziehungsgiftige politische System, dem sie zunächst gemeinsam zu entfliehen versuchen, innere Mauern, ihre fast zerstörerische Leidenschaft. Über all dem schwebt die Melodie der Sehnsucht. »Dwa serduszka, cztery oczy« – zwei Herzen, vier Augen – durchdringt leitmotivisch einen Film, den man so schnell nicht wieder aus den Sinnen bekommt. (Silvia Breuss)