Wild Friday Night

BLACK IN WEISS

Director:
Kurt Nachmann | Franz Josef Gottlieb
Release Year:
1972 | 1970
Country:
BRD



KINDERARZT DR. FRÖHLICH:

BUCH:
Kurt Nachmann
KAMERA:
Heinz Hölscher
MUSIK:
Werner Twardy
MIT:
Roy Black, Heidi Hansen, Georg Thomalla, Hansi Kraus, Eddi Arent, Erni Mangold

LÄNGE:
94 min
FORMAT:
Farbe, 35mm
FASSUNG:
deutsche Originalfassung

WENN DU BEI MIR BIST:

BUCH:
Kurt Nachmann, Rolf Olsen
KAMERA:
Klaus Werner
MUSIK:
Werner Twardy
MIT:
Roy Black, Lex Barker, Zienia Merton, Angelika Ott, Eddi Arent

LÄNGE:
98 min
FORMAT:
Farbe, 35mm
FASSUNG:
deutsche Originalfassung

Anfang Oktober jährt sich der Todestag von Gerhard Höllerich alias Roy Black zum 30. Mal. Der »Schnulzenstar«, der eigentlich Rock’n’Roll machen wollte, wird gleichermaßen verehrt wie zur Zielscheibe für Spott, auch und gerade was seine Filmrollen betrifft, mit denen er in den frühen 1970ern seine Karriere befeuert. Zwei seiner – kein Scherz – besten Auftritte sind hier zu sehen. KINDERARZT DR. FRÖHLICH ist ein Zentralmassiv im bundesdeutschen Kino: Hinter der familienfreundlichen Unterhaltung steckt ein psychotronisches Meisterwerk, in dem menschliche Regungen allerhöchstens imitiert werden. In WENN DU BEI MIR BIST erobern deutsche Touristen (darunter auch Gangster und Komiker) die thailändische Hauptstadt – und Roy als souveräner Pilot verliert sein Herz an eine orientalische Prinzessin. Ob so viel interkultureller Austausch gut geht? (Florian Widegger)