Israeli LGBTQI Cinema

BAR BAHAR

Director:
Maysaloun Hamoud
Release Year:
2016
Country:
IL/F

Englischer Titel:
IN BETWEEN
Französischer Titel:
JE DANSERAI SI JE VEUX
BUCH:
Maysaloun Hamoud
KAMERA:
Itay Gross
MUSIK:
M. G. Saad
MIT:
Mouna Hawa, Sana Jammelieh, Shaden Kanboura, Mahmud Shalaby

LÄNGE:
103 min
FORMAT:
Farbe, DCP
FASSUNG:
hebräische/arabische Originalfassung mit englischen Untertiteln

Dates

Keine aktuellen Termine vorhanden

Mit einer Einführung von Frank Stern und anschließender Diskussion

LO PO, LO SCHAM – »Weder hier, noch dort«: genau da leben drei junge palästinensisch-israelische Frauen im Herzen Tel Avivs heute. Zwischen traditionellen Erwartungen ihrer Familien, selbstbestimmtem Lebensstil, feministischen Ansprüchen und den Realitäten sowohl des Berufsalltags als auch der widersprüchlichen Subkulturen steuert der Film grandios durch das Komische ganz normaler Beziehungsdramen. SEX AND THE CITY einmal anders – nämlich wirklicher, offener, erotischer, provokativer. Die drei Protagonistinnen hat die gemeinsame Wohnung zusammengebracht, Herkunft, Berufe und Love Interests könnten gegensätzlicher nicht sein. Und doch geben sie uns Antwort, wie Freundschaft auch gelebt werden kann. Maysaloun Hamouds Erstlingsfilm erhielt zahlreiche Auszeichnungen und wurde heiß diskutiert. (Frank Stern)