Ein Film von Sebastian Brauneis

3FREUNDE2FEINDE

Director:
Sebastian Brauneis
Release Year:
2020
Country:
A

BUCH:
Sebastian Brauneis
KAMERA:
Sebastian Brauneis, Valentin Brauneis
MUSIK:
Nikolai Tunkowitsch
MIT:
Marlene Hauser, Christoph Kohlbacher, Noah L. Perktold, Laura Hermann, Lukas Watzl, Christoph Radakovits, Robert Reinagl, Lisa Schrammel

LÄNGE:
109 min
FORMAT:
Farbe, DCP
FASSUNG:
deutsche Originalfassung
DO 1.10.: In Anwesenheit des Filmteams

Einer der schönsten Wien-Filme der letzten Jahre verbirgt sich hinter dieser hinterfotzigen Komödie, die tagespolitisch aktueller nicht sein könnte. Es geht um familiären Postenschacher in einer Firma, die Schutzmasken und Chemikalien vertickt. Dort hackeln die drei Freunde um einen Hungerlohn, als sich ein Machtwechsel ankündigt. Ausgerechnet ein Maskenträger bringt vor versammelter Mannschaft den Stein ins Rollen, indem er unbemerkt auf den Neo-Chef schimpft. Klar muss der Übeltäter nun um jeden Preis ausgeforscht und dingfest gemacht werden … Die schönsten Momente erlaubt sich dieser ohne Förderung um nur knapp 2.500 Euro gedrehte Film immer dann, wenn er kurz innehält und uns etwa in einer langen Sommernacht zu Würstelständen und Vorstadtbeisln führt – und scheinbar mühelos wohlige Glücksgefühle verbreitet, als säßen wir Zuschauer mit dabei. Die dringend nötige Antithese zum verordenten Social Distancing dieser Tage. (Florian Widegger)

In Kooperation mit