Eric Pleskow (1924-2019)

In tiefer Trauer verabschiedet sich das Filmarchiv Austria von Eric Pleskow, der heute im Alter von 95 Jahren verstorben ist. Eric Pleskow, geboren am 24. April 1924 in Wien, emigrierte 1939 in die USA. Nach dem Zweiten Weltkrieg kehrte er nach Europa zurück und leitete als US-Filmoffizier den Aufbau der Bavaria Filmstudios. 1973 wurde er Präsident des Filmstudios United Artists, 1978 gründete er die Produktionsfirma Orion Pictures, die er bis 1992 leitete. Mit mehreren Oscar-Gewinnen avancierte Eric Pleskow zu einem der erfolgreichsten Filmproduzenten in den USA. Seit 1998 war Eric Pleskow Präsident der Viennale. 2007 wurde er zum Ehrenbürger der Stadt Wien ernannt, 2009 erhielt er das Große Ehrenzeichen der Republik Österreich und 2019 schließlich den Goldenen Rathausmann. 2015 wurde ihm der neu errichte Kinosaal im METRO Kinokulturhaus gewidmet, den Eric Pleskow am 18. Oktober 2015 persönlich eröffnete. Das Filmarchiv Austria ist stolz darauf, dass es dem legendären Produzenten noch zu Lebzeiten ein kleines Denkmal in seiner Heimatstadt setzen konnte.